Suche

Suche

Soziale Förderstätten e. V.
Fröbelweg 2
36179 Bebra
Telefon: 06622 409-0
Fax: 06622 409-555
E-Mail

.

Persönliches Budget

Seit 2008 haben Menschen mit Behinderung einen Rechtsanspruch auf das Persönliche Budget (PB). Das bedeutet, dass nicht nur wie bisher Sachleistungen, sondern auch Gelder beantragt werden können, zum Beispiel für:

  • Freizeitbeschäftigungen wie Sport, Handarbeit, Kurse
  • Urlaub und Ausflüge
  • Haushalt sowie persönlichen Luxus

Das Konzept des Persönlichen Budgets entspricht unserem Ziel, die Selbständigkeit behinderter Menschen zu fördern. In mehr als 30 Jahren haben wir als Soziale Förderstätten e.V. viele Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt. Aus diesem Grund können wir Ihnen eine kompetente und individuelle Beratung zu den Möglichkeiten, Grenzen, Chancen und Risiken des Persönlichen Budgets anbieten und unterstützen Sie gern bei der Antragsstellung.

E-Mail



Texte in leichter Sprache

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.

.
.
.


Die Sozialen Förderstätten e. V. sind Partner von

Logo Unser Spitzenverband   Logo Aktion Mensch   Logo BAG WfbM   Logo Special Olympics Hessen   Logo KAV
.

xxnoxx_zaehler